Offene Ganztagsschule

Hausaufgabenbetreuung

Hausaufgaben ergänzen den Unterricht und unterstützen den Lernprozess der Schüler und Schülerinnen. Sie sind für Kinder Lernchancen und sollen zu selbständigem Arbeiten hinführen.

Die Schülerinnen und Schüler werden in der OGS der Gutenbergschule sowohl durch Lehrkräfte, als auch durch die Mitarbeiterinnen der OGS betreut. Sie bieten gemeinsam und in enger Abstimmung verlässliche Betreuung bei den täglich zu bewältigenden Hausaufgaben und Projekten an. Dabei orientieren sie sich am „Hausaufgabenerlass in der Primarstufe“ des Kultusministeriums aus dem Jahr 2015.

Dabei ist es wichtig zu erwähnen, dass es sich bei der pädagogischen Begleitung der Hausaufgaben nicht um eine Nachhilfe handelt, sondern die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Schülerinnen und Schüler bei der selbstständigen Auseinandersetzung mit dem jeweiligen Aufgabengebiet unterstützen.

Ein wichtiger Punkt in Bezug auf die Erledigung der Hausaufgaben ist die Hilfe zur Selbsthilfe. Jedes Kind bekommt so viele Hilfen und Unterstützung wie nötig, aber so wenig wie möglich. Die Schülerinnen und Schüler arbeiten trotz Hilfestellung selbständig und in ihrem eigenen Tempo.

Die letzte Verantwortung für die Erledigung der Hausaufgaben liegt in der Erziehungsverantwortung der Eltern.