Aktuelle Informationen: Stand 08.01.2021

Liebe Eltern,

Einzelheiten zum Distanzunterricht und zur Tabletausleihe:

Montag, 11. Januar, 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr:

Bei Bedarf ist eine Tabletausleihe für den Distanzunterricht möglich.

Achtung: Es muss ein(e) Erziehungsberechtigte(r) zum Unterschreiben des Vertrags kommen. Bitte kommen Sie allein, tragen Ihre Maske und halten beim Warten den Sicherheitsabstand ein.

Die Tablets werden nicht für die Notbetreuung ausgeliehen – die Kinder können dort die Schultablets benutzen.

Abgabe der Tablets ist zum Ende des Lockdowns (wir informieren).

 

7.45-13.05 Uhr: Probeeinloggen bei IServ, Erledigen einer Probeaufgabe (Wenn Sie dabei technische Probleme haben, können Sie bis 13.05 Uhr unter 0163/1605811 anrufen. Dort bekommen Sie Hilfe.) 

 

Ab Dienstag, 12. Januar:

Täglich

  • 7.45 - Uhr Bereitstellung der Aufgaben bei IServ

  • 9.45 Uhr - 10.30 Uhr – Videokonferenz mit der Lehrkraft für den Fall, dass Fragen zu den Aufgaben sind (Wenn es Probleme mit der Videokonferenz gibt, bitte bei IServ eine E-Mail an die Klassenlehrkraft schreiben und um einen Anruf bitten, Telefonnummer bitte dazu schreiben. Die Lehrkraft ruft dann an.)
  • bis 13.05 Uhr - Abgabe der Aufgaben vom Morgen (über IServ)

 

Herzliche Grüße

das Team der Gutenbergschule

 

 

Aktuelle Informationen *Stand: 07.01.2021*

Liebe Eltern,

eben hat das Ministerium genaue Informationen  über den Unterricht nach den Weihnachtsferien geschickt:

Alle Eltern sind aufgerufen, ihre Kinder – soweit möglich – zuhause zu betreuen.

Um die damit verbundene zusätzliche Belastung der Eltern zumindest in wirtschaftlicher Hinsicht abzufedern, soll bundesgesetzlich geregelt werden, dass das Kinderkrankengeld im Jahr 2021 für 10 Tage pro Elternteil (20 Tage für Alleinerziehende) gewährt wird.

Aufgrund der unverändert angespannten und derzeit äußerst unsicheren Infektionslage werden auch die Schulen einen Beitrag zur Kontaktminderung leisten müssen.

 

Alle Kinder erhalten bis zum 31. Januar Distanzunterricht.

Die Schule unterrichtet die Kinder weiterhin, allerdings nicht in der Schule, sondern auf Distanz. Einzelheiten dazu veröffentlichen wir bis spätestens Samstagmorgen auf dieser Seite. Bitte schauen Sie dann noch einmal auf dieser Seite, wie der Distanzunterricht organisiert wird.

 

Bei Bedarf können Sie für den Distanzunterricht ein Tablet der Schule ausleihen.

Einzelheiten zur Ausleihe finden sie bis spätestens Samstagmorgen auch auf dieser Seite.

 

Für Kinder, die von ihren Eltern zuhause nicht betreut werden können, ist eine Betreuung eingerichtet.

Für die Betreuung müssen Sie Ihr Kind anmelden. Dafür schreiben sie eine E-Mail an Notbetreuung@gutenbergschule-hamm.de und geben dem Kind nach dieser Anmeldung per E-Mail  dieses Formular ausgefüllt mit in die Betreuung. Damit wir eine Aufsicht organisieren können, melden sie Ihr Kind spätestens am Tag vor Betreuungsbeginn bis 12.00 Uhr an.

In der  Betreuung findet kein regulärer Unterricht statt – die Kinder nehmen unter Aufsicht am Distanzunterricht ihrer Klasse teil.

Wir hoffen für alle Familien, dass das Jahr 2021 leichter wird als das vergangene Jahr und wünschen allen Glück und Gesundheit!

Mit Einzelheiten zum Distanzunterricht und zur Tabletausleihe melden wir uns!

 

Herzliche Grüße

das Team der Gutenbergschule

 

 

 

*Stand 06.01.2021*


Liebe Eltern,

 

bereits heute, den 06.01.2021 war aus der Presse zu entnehmen, dass das Land NRW bis Ende Januar an allen Schulen und für alle Klassen ausschließlich den Unterricht auf Distanz, also das Lernen von zuhause aus vorschreibt.

 

Sobald wir genauere Informationen erhalten werden wir Sie hier informieren.

 

Herzliche Grüße

 

das Team der Gutenbergschule

 

 

 

 

*Stand 21.12.2020*

 

Verändertes Ende der Weihnachtsferien

 

Liebe Eltern,

bereits am 23.11. informierte die Landesregierung über die Verlängerung der Weihnachtsferien um zwei Tage. Das bedeutet, dass voraussichtlich am 11.01.2021 der Unterricht in den Schulen wieder startet.

Sollten Sie am 07. oder 08. Januar eine Notbetreuung benötigen, so füllen Sie DIESES FORMULAR aus und schicken es bis zum 31.12.2020 an Notbetreuung@remove-this.gutenbergschule-hamm.de .

Bitte beachten Sie auch, dass der geplante Unterrichtsstart am 11.01.2021 abhängig von den akuten Coronainfektionszahlen ist. Falls es zu Verschiebungen kommen sollte, informieren wir sie an dieser Stelle.

 

*Stand 13.12.2020*

Liebe Eltern,

nach der heutigen Bund-Länder-Konferenz bittet Ministerpräsident Laschet alle Eltern, die die Möglichkeit haben, dringend darum, ihre Kinder in der nächsten Woche von zuhause aus lernen zu lassen.

Wir als Schule unterstützen das, um Coronaansteckungen zu verhindern. Den Kindern, die zuhause lernen, entsteht KEIN Nachteil.

Wir beraten und helfen per Videokonferenz (siehe weiter unten). Wer trotz Unterstützung Probleme mit IServ hat, kann auch Aufgaben auf Papier bekommen, bei denen wir auch per Videokonferenz helfen.

Bitte geben Sie, falls noch nicht geschehen, per E-Mail oder WhatsApp Bescheid, wenn Ihr Kind von zuhause aus lernt.

Zu Unterrichtsbeginn haben die Kinder die Möglichkeit, ihre Materialien zu holen. Für die Eltern gilt weiterhin das Betretungsverbot des Schulgeländes. Eine Ausnahme besteht bei der Abholung eines Leih-Tablets, da in diesem Fall eine erziehungsberechtigte Person unterschreiben muss.

 

Herzliche Grüße

das Team der Gutenbergschule

 

 

 

Informationen zum Schulbetrieb unter Coronabedingungen ab Montag, den 14.12.2020:

In der nächsten Woche (14.12.-18.12.) besteht die Schulpflicht! Sie müssen sich entscheiden, ob Ihr Kind in der Schule oder zuhause auf Distanz lernt.

Wenn Sie Ihr Kind in der nächsten Woche zur Schule schicken, gilt der normale Stundenplan. Auch die OGS findet ganz normal statt.

Wenn Ihr Kind von zuhause aus lernen soll, müssen Sie dies beantragen. Schreiben Sie dafür eine E-Mail mit folgendem Text an distanzunterricht@gutenbergschule-hamm.de :

"Mein Kind (Vorname Name, Klasse) nimmt ab ______ bis zum 18.12. am Distanzunterricht teil."

Bitte fügen Sie das entsprechende Datum ein. Ein Wechsel in den Präsenzunterricht ist danach nicht mehr möglich.

 

Für den Distanzunterricht gilt verpflichtend folgender Plan:

  • bis 8.30 Uhr werden täglich die Aufgaben auf IServ hochgeladen.
  • 9.45 Uhr - 10.30 Uhr - tägliche Gelegenheit, über eine Videokonferenz (über IServ) bei Schwierigkeiten zu Aufgaben Fragen zu stellen.
  • bis 13.05 Uhr - täglich verpflichtende Abgabe der Aufgaben vom Morgen (über IServ)

Wenn Ihr Kind noch Material (auch den IServ-Account) in der Schule hat, so holen Sie dieses am Montag um 7.40 Uhr in der Schule ab.

Wenn Sie technische Probleme mit IServ haben, können Sie Montag 7.45 Uhr - 13.05 Uhr unter 0163/1605811 anrufen. Dort bekommen Sie Hilfe.

Wenn Sie ein Leih-Tablet von der Schule benötigen, können Sie dieses am Montagmorgen um 7.40 Uhr gegen einen Leihvertrag für die Woche erhalten. Bei der Ausgabe halten Sie unbedingt Abstand und tragen Sie eine Maske.


*Stand 23.11.2020*

Veränderter Beginn der Weihnachtsferien

Heute informierte die Landesregierung offiziell, dass an den öffentlichen Schulen in Nordrhein-Westfalen am 21. und am 22. Dezember 2020 sowie am 07. und am 08. Januar 2021 unterrichtsfrei sein wird.

Daher findet an diesen Tagen in den Schulen eine Notbetreuung statt, soweit hierfür ein Bedarf besteht. Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler, deren Eltern dies bei der Schule beantragen.

Den Antrag für die Notbetreuung finden Sie HIER.

 *Stand 28.09.2020*

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

aufgrund der aktuellen Corona-Lage in der Stadt Hamm erreichen uns viele Anfragen für das Verhalten im Krankheitsfall des Kindes. Die Stadt Hamm hat für diesen Fall und für mögliche Quarantäne-Fälle einen Flyer vorbereitet, in denen Sie das Verhalten in diesen Situationen erklärt.

Den Flyer können Sie HIER herunterladen.

Bitte beachten Sie auch weiterhin das Betretungsverbot des Schulgeländes sowie die Verpflichtung der Kinder zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung.

Bleiben Sie gesund!

 

 

 


Anleitungsvideos zum Umgang mit IServ:

 

Link zum IServ-Server:

www.gutenbergschule-hamm.de


Elterncafè

Am kommenden Donnerstag um 13.30 Uhr findet das erste Mal ein digitales Elterncafè statt. Dafür melden Sie sich ab 13.20 Uhr mit den Login-Daten Ihres Kindes bei IServ ein und erhalten dann eine Einladung per E-Mail.

Vielleicht möchten Sie sich über Probleme mit IServ, Home-schooling oder einfach so mit uns und anderen Eltern unterhalten.

Wir freuen uns auf Sie!